Kategorien &
Plattformen

Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021

Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021
Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021
© Website Abtei Marienstatt
© Kammerchor Marienstatt
© Kammerchor Marienstatt

Tage der Orgel in Marienstatt im Juni und September

Das Jahr 2021 wurde von den deutschen Landesmusikräten zum Jahr der Orgel gewählt. Das Bistum Limburg hat den 12. September 2021 zum Tag der Orgel erkoren und so wird an diesem Tag sowie  am 26. und 27. Juni 2021 auch in Marienstatt die Orgel in verschiedenen Facetten zu Wort kommen. Ich möchte  ein größeres Werk von J. S. Bach  ca. 10 Minuten vor den Gottesdiensten  um 11 Uhr und am 26. Juni vor der Messe um 17.30 Uhr  erklingen lassen. Während der Messe wird die Orgel ebenso in ihren unterschiedlichen Funktionen und Möglichkeiten gezeigt und als Nachspiel  spiele ich ein großes Werk von Charles Marie Widor – den 1. Satz aus der VI. Symphonie. Weiterhin werden diese Messen durch verschiedene kleine Ensembles des Kammerchors Marienstatt musikalisch bereichert werden. So erklingt u. a. das Benedictus aus Joseph Haydns Kleiner Orgelsolomesse für Solo-Sopran,  Orgel und Chor.

Ich lade Sie und Euch alle  sehr herzlich zu diesen besonderen Gottesdiensten ein. Alle Gottesdienste finden unter den geltenden Hygienebestimmungen des Bistums Limburg und mit Abstandsregeln statt (Maskenpflicht in der Kirche).

Herzliche Grüße

Veronika Zilles

Anmeldungen zu den Gottesdiensten bitte im Pfarrbüro Hachenburg bis spätestens freitags mittags 12 Uhr unter folgender Nummer:

02662-943510

 

 

© Website Abtei Marienstatt
© Website Abtei Marienstatt

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz