Kategorien &
Plattformen

Die noch rüstige Dame hat's aber mal nötig...

Die noch rüstige Dame hat's aber mal nötig...
Die noch rüstige Dame hat's aber mal nötig...
© Günter Hummes
© Günter Hummes
© Günter Hummes

Eingerüstete Kirche

Die schon im Jahr 2019 begonnene aufwändige Sanierung der Pfarrkirche in Hachenburg wurde auch im jetzigen Jahr 2020 fortgesetzt. Insgesamt ist eine umfangreiche Renovierung der Kirche in mehreren zeitlichen Abschnitten  nötig. Standen voriges Jahr vor allem die Grabungsarbeiten am äußeren Fundament im Vordergrund, damit verhindert wird, dass eindringendes Wasser weiterhin die Wände stark beschädigt, so sind es jetzt, Ende August und Anfang September 2020, vorwiegend die Malerarbeiten zur Verschönerung und Restaurierung der Außenwände, die durchgeführt werden. Lediglich die Giebelseite zum Alten Markt hin wird nicht neu gestrichen, weil dies erst vor einigen Jahren gemacht wurde. Die Natursteine der Außenwände wurden diesen Sommer gesäubert und imprägniert, die Wände selbst grundiert und gestrichen.

Worin die Ursache für das eingedrungene Wasser liegt, ist nur schwer klärbar. Es könnte damit zusammenhängen, dass die Oberflächen- und Dachentwässerung nicht richtig ans Kanalnetz angeschlossen war. Das ist aber nur eine Vermutung.

Außerdem sind deutliche Risse erkennbar. Sie befinden sich vor allem an dem an die Sakristei angrenzenden Umlauf und an der Treppe zwischen Kirche und Pfarrhof. Unter der Treppe hat sich wohl im Laufe der Zeit ein Hohlraum gebildet. Vielleicht, so kann man nur vermuten, sind die Spalten durch fehlenden Gegendruck erzeugt worden, der weggefallen ist, als das alte Pfarrhaus abgerissen und der jetzige Pfarrhof gebaut wurde. Mit den Jahren haben sich dann diese Schäden eingestellt. Es wird zurzeit überlegt, ob nicht die Bewegung der gesamten Anlage durch Betonpfeiler gestoppt werden könnte.

Günter Hummes

© Günter Hummes
© Günter Hummes

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz